FANDOM


Nightmaremangle

Nightmare-Mangle (Komplettansicht)

Nightmare-Mangle (deutsch "Albtraum-Mangle") ist eine Halluzination und ein Antagonist aus Five Nights at Freddy's 4. Nightmare-Mangle wurde dem Spiel mit dem Halloween-Special vom 31.10.2015 hinzugefügt und gehört somit -strenggenommen- nicht zur Originalbesetzung.

Beschreibung

Nightmare-Mangle ist die Albtraum-Version von Mangle. Er/sie sieht im Grunde genauso aus, wirkt aber stark abgegriffen und "gammelig". Außerdem weist Nightmare-Mangle drei Beine und drei Arme auf, wovon ein Arm in einem zweiten Animatronic-Kopf endet. Insgesamt sieht Nightmare-Mangle wie eine metallische Spinne mit zerfleddertem Fuchsgesicht aus.

Ort

Nightmare-Mangle versteckt sich im großen Wandschrank des Kinderzimmers. Er/Sie teilt sich diesen nun mit Nightmare Foxy. In seltenen Fällen soll Nightmare-Mangle an der Wand hinter dem Kinderbett lauern.

Verhalten

Nightmare-Mangle zeigt dasselbe Verhaltensmuster wie Nightmare-Foxy: Auch er/sie versteckt sich im Wandschrank, richtet sich schrittweise auf und wartet schließlich auf eine Gelegenheit zum Angriff. Der Spieler muss Nightmare-Mangle anleuchten und den Wandschrank für einige Sekunden schließen. War der Spieler erfolgreich, sieht man nun ein Mangle-Plüschtier im Schrank sitzen.

Trivia

  • Das Mangle-Plüschtier im Wandschrank weist ein komplettes Fell, eine Augenklappe und sogar einen Enterhaken auf. Es sieht quasi genauso aus wie das Foxy-Plüschtier.
  • Auffällig ist, dass die beiden köpfe unterschiedliche augen haben.