FANDOM


Phantom-Mangle

Phantom-Mangle starrt in das Büro

Phantom Mangle (zu deutsch sinnbildl. "Geister-Mangle" oder "Geister-Toy Foxy") ist eine Halluzination in Gestalt von "Mangle" in Five Nights at Freddy's 3. Er/sie entspringt sehr wahrscheinlich der Fantasie des hysterischen Nachtwächters.

Beschreibung

Phantom-Mangle sieht ähnlich aus wie sein/ihr historisches Ebenbild, ist jedoch komplett grau-schwarz und er/sie wirkt seltsam verbrannt. Er/Sie ist jetzt zudem noch stärker verstümmelt, als sein/ihr Original. Phantom-Mangle hat jedoch beide Augen. Erscheint er/sie hinter dem Bürofenster, leuchten seine/ihre Augen und man erkennt, dass er/sie nur noch aus einem schwebenden Kopf besteht.

Verhalten

Phantom-Mangle erscheint an zwei Orten: Nahe dem Exit im Ostkorridor in Kamera Cam-04 und hinter dem großen Schaufenster im Büro. Im großen Schaufenster lugt Phantom-Mangle hinter dem unteren Fensterrahmen hervor. Wenn der Spieler jetzt nicht schnell genug ins Überwachungskamera-Menü wechselt, setzen die Audio-Wartungssysteme aus.

Trivia

  • Phantom-Mangle ist einer von zwei Charakteren, die keinen Jump-scare vollführen. Der andere Charakter ist "Phantom Puppet".
  • Phantom-Mangle ist der einzige Charakter, der nicht im Extra-Menü nach Spielende erscheint.
  • Phantom-Mangle ist des Weiteren der einzige Charakter in Fnaf-3, der nicht im Büro erscheint.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.