FANDOM


Toy Freddy ist ein Animatronic und einer der Antagonisten im Spiel Five Nights at Freddy's 2. Er soll das "verbesserte und super-kinderfreundliche" Gegenstück zu "Freddy" darstellen. Er ist ebenfalls Bandleader, Frontsänger und Ansager der Freddy Fazbear Band.

200px-ToyFreddyBlackEyes.png

Toy Freddy (Profil)

Aussehen

Toy Freddy wirkt deutlich verniedlicht: sein Gesicht ist quadratischer und etwas flacher, die Ohren sind proportional deutlich kleiner, als bei seinem Vorgänger. Seine Augen sind himmelblau, etwas größer und nun von Wimpern  umgeben, auf seinen Backen prangen große, kräftig rote, kreisrunde Wangenflecken. Seine schwarze Fliege sitzt etwas tiefer und ist proportional etwas größer, darunter sitzen nun zwei schwarze Knöpfe. Auch Toy Freddy ist  braun, sein Bauch und seine Oberlippen sind jedoch deutlich heller, fast beige. Er trägt ein Mikrofon in der rechten Hand.

Ort

Toy Freddy hält sich auf der Showbühne auf, zusammen mit "Toy Bonnie" und "Toy Chica".

Verhalten

Toy Freddy's Verhalten ähnelt sehr dem von "Freddy". Er ist mithin der letzte der Band, der die Bühne verlässt. In Nacht 1 ist er aktiv (wenn auch selten und meistens bewegt er sich ganz langsam). In der 2. bis 4. Nacht ist er wieder inaktiv, in der 5. und 6. Nacht dagegen wird er richtig aufdringlich.

Toy Freddy's Route ist recht simpel: Showbühne, Spielhalle, Hauptflur, Büro. Er erscheint nicht in den Belüftungsschächten. Interessanterweise bewegt Toy Freddy sich im Hauptflur schrittweise, bis er in der Fluröffnung posiert: er nimmt mindestens drei verschiedene Positionen ein, bevor er endgültig das Büro betritt. Danach steht er -meist ganz überraschend- direkt vor dem Spieler. Der Spieler muss nun schnellstmöglich die Freddy-Maske aufsetzen, um Toy Freddy zu entkommen. Toy Freddy lässt sich, ähnlich wie Foxy, noch am ehesten vom Licht der Taschenlampe beeinflussen. Oft lassen sich so Bürobesuche seinerseits vermeiden.

Trivia

  • Wenn Toy Freddy das Büro betritt, sind seine Augen pechschwarz.
  • Toy Freddy ist der einzige Animatronic, der nach einem vereitelten Überfall zur Schowbühne zurückkehrt.
  • Je näher Toy Freddy dem Büro kommt, desto weiter steht sein Mund offen.
  • Toy Freddy kann die Lüftungsschächte nicht betreten.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki